Training während Corona

Nur weil man sich nicht mehr treffen darf, heisst das nicht, dass man kein Wing Chun mehr trainieren kann!

Auch wenn es die aktuelle Situation nicht zulässt, dass wir uns in unserem Kwoon treffen dürfen, so ist die Freude an der Bewegung doch ungebremst. Zur Zeit trainieren wir einmal wöchentlich „gemeinsam“ Solo-Exercises via Video-Chat.

Open chat
Du möchtest gerne selbst mal Kung Fu Luft schnuppern?
Powered by